Know How

Fahrradkette – Themenübersicht, Ratgeber und Test

Kette By: fahrradreparaturNET 02 May, 2017 0

Info: In diesem Beitrag wurden die Produkte selbst erworben, eine Kooperation mit Herstellern erfolgt nicht. Erfahrt mehr über Werbung auf FRnet.

Beim Kauf der Fahrradkette kommt es vor allem auf Eure Schaltung an. Euer Antrieb gibt vor, welche Kette Ihr braucht. Wir geben Euch Hinweise wie Ihr für Euer Fahrrad die richtige Kette findet. Eine unpassende Kette führt dazu, dass die Schaltung nicht reibungslos funktioniert, ein verhältnismäßig höherer Verschleiß entsteht oder die Kette eher abspringt.

Kompatibilität – Vorsicht vor dem Kauf





Fahrradteile sind selten standardisiert, nicht jeder Bremsgriff passt an jeden Lenker. Nicht jeder Lenker an jeden Vorbau. Deshalb unsere Tipps zu Fahrradketten – darauf musst Du achten:





  • Bei der neuen Kette ist am wichtigsten, dass sie zu deiner Fahrradschaltung passt. Die Kettenglieder müssen unterschiedlich breit sein, je nachdem welche Schaltung man hat. Fahrräder ohne Fahrradschaltung oder mit Nabenschaltung haben breitere Fahrradketten. Bei Fahrrädern mit Kettenschaltung kommt es auf die Anzahl der Ritzel hinten am Fahrrad an.
  • Neue Fahrradketten sind meistens zu lang. Denn bei der Montage wird vorausgesetzt, dass man die Kette erst entsprechend kürzt (mithilfe eines Kettennieters).

Die richtige Fahrradkette

Beim Kauf einer neuen Fahrradkette müsst ihr prüfen, welche Art von Schaltung Euer Rad hat und wie viele Gänge diese besitzt. Werft einen Blick auf die Schaltung (Ritzel und Kettenblätter):

  • Schaltet Ihr per Naben- oder Kettenschaltung? Die Nabenschaltung hat nur einen Zahnkranz am Hinterrad, das Schaltwerk ist im Laufrad (der Nabe) versteckt. Bei der Kettenschaltung hingegen habt Ihr hinten 5-12 Ritzel und vorne 1-3 Kettenblätter. Das ergibt dann eine Schaltung mit 18, 21, 24 oder mehr Gängen.
  • Wenn es eine Nabenschaltung ist: handelt es sich um eine schmale oder breite Nabenschaltung? Eine breite Nabenschaltung bemerkt man daran, dass das Ritzel wesentlich breiter ist als bei einer Kettenschaltung. Wer sich unsicher ist, greift zur breiteren Kette – diese passt immer und wird eher für die Nabenschaltung empfohlen.
  • Wenn es eine Kettenschaltung ist: zählt die Ritzel hinten. Die Anzahl der Ritzel ist ausschlaggebend für die Wahl der Kette.
  • Oder habt Ihr gar keine Schaltung – Ihr seid mit einem Fixie/Singlespeed unterwegs? Dann lest die Tipps dazu unten.

Merkt euch die Daten. Diese brauchen wir bei der Auswahl der Kette.

Welche Kette benötige ich nun?

Ihr wisst nun welche Schaltung Ihr habt. Welche Kette passt dazu? Generell unterscheidet man die Ketten nach deren Gliedern (Breite) und die Länge der Kette. Zudem ist Qualität ein wichtiges Kriterium, da nicht alle günstigen Ketten mit viel Augenmaß und Qualitätskontrolle hergestellt werden. Wir empfehlen hier ein paar Euro mehr zu investieren. Eine schlechtverarbeitete Kette, die schnell verschleißt, führt auch zu einem schnelleren Verschleiß von Zahnkranz und Ritzelpaket – welche generell teurer sind als eine neue Kette. Lest mehr darüber in unserem Ratgeber zur Kettenlehre, mit der man den Verschleiß der Kette feststellt.

Shimano Masterlink Fahrradkette
Beispielhafter Masterlink: Shimano 10 Gang Kette

Unterschieden werden Ketten vor allem nach der Länge des Bolzens (Verbindungsstift) und Breite der Rollen (Ringe innerhalb der einzelnen Kettenglieder).

Fahrradkette Größe
Alle Fahrradketten haben die gleiche Länge zwischen den Bolzen: 1/2 Zoll (entspricht 12,7mm)

Aber nicht die Länge (1/2 Zoll) ist entscheidend sondern die Breite. Denn anhand dieser entscheidet sich, ob sie zu eurem Fahrrad/Schaltung passt. Es gibt zwei Arten der Fahrradketten-Bauweise. Und zwei relevante Größen in der Breite: Pinnlänge (entspricht Außenbreite) und Innenbreite.

a) ist die Außenbreite einer Kette und b) die Innenbreite – Dunkelblau sind die Außenlaschen der Kette, Bolzen und Rollen; Hellblau die Innenlaschen (mit und ohne Kragen)

Bei der Kettengröße gibt es immer die Angabe von Länge mal Breite, z.B. 1/2” x 3/32”. Diese sagt, dass die Kette eine Innenbreite von 3/32 Inch (Zoll; 2,2mm) hat. In der Regel wird immer die Innenbreite angegeben, da die meisten Ketten heutzutage “Lagerkragenketten” sind und hier die Innenbreite entscheidet, wie flexibel eine Kette ist. Desto mehr Gänge desto flexibler muss die Kette sein. Auch die Pinnlänge ist aber wichtig, da die Innenbreite moderner Ketten nicht noch kleiner werden kann (ca 2,2mm), weshalb auch die Pinnlänge immer kleiner wird.

Folgende Fahrradketten-Breiten gibt es (grobe Einteilung):

  • 1/2″ x 11/128″ ~ 2,2mm – Pinnlänge ca 5,6 mm:
    Kettenschaltung mit 11 Ritzel (z.B. für 11 x 2 Gänge),
  • 1/2″ x 11/128″ ~ 2,2mm – Pinnlänge ca 6,0mm:
    Kettenschaltung mit 10 Ritzel (z.B. für 10 x 3 Gänge)
  • 1/2″ x 11/128″ ~ 2,2mm – Pinnlänge ca 6,5mm bis 7,0mm:
    Kettenschaltung mit 9 Ritzel (z.B. für 9 x 3 Gänge)
  • 1/2” x 3/32” ~ 2,4mm – Pinnlänge > 7,0mm:
    Kettenschaltung mit 5, 6, 7 und 8 Ritzel (z.B. für ältere Stahl-Rennräder mit kompakten Kassetten)
  • 1/2” x 1/8” ~ 3,2mm – Pinnlänge ca 9,0mm:
    in Verbindung mit 1/8″ (inch, engl. Zoll) Ketten (mit breiter Nabenschaltung, Singlespeed, Fixie oder Bahnrad)

WICHTIG: Nach unten geht immer – nach oben nimmer! Das bedeutet, eine schmale Kette (11-Fach) kann auch immer auf 10-, 9-, 8-fach, usw. funktionieren. Jedoch wird eine “breite” Kette (8-fach oder Nabenschaltung) überhaupt nicht kompatibel sein mit 9-, 10-, 11-fach.

Die “Pinnlänge” beziehen sich auf den Bolzen, der die einzelnen Laschen eines Glieds zusammenhält. Desto kürzer der Bolzen, desto mehr Spielraum haben die Laschen und Rollen dazwischen. Die Kette wird dadurch flexibler und hat beim Schalten einen größeren Spielraum. Bei längeren Bolzen hingegen sitzt die Kette stabiler auf den Ritzeln und es ist weniger wahrscheinlich, dass die Kette abspringt.

Bolzen oder Kettenschloss?

Ein weiteres Kriterium der Fahrradkette besteht in der Methode, mit der man die neue Kette am Fahrrad befestigt. Schließlich sitzt die Kette auf den Ritzeln zwischen den Rahmenstangen – also müsste man zur Befestigung und zum Abnehmen der Kette entweder den Rahmen oder die Kette öffnen. Logischerweise kommen neue Kette deshalb in geöffneter Form.

Neue Fahrradketten werden entweder mit einem Bolzen oder einem Kettenschloss-System geliefert. Bei der ersten Variante benutzt man den Bolzen, um die beiden Enden der Fahrradkette miteinander zu verbinden. Dadurch ist das Verbindungsglied dann nicht mehr von den anderen Gliedern zu unterscheiden. Hier benötigt man einen Kettennieter, um die Fahrradkette zu schließen und wieder zu öffnen.

Bei einem Kettenschloss-System hat die Kette ein besonderes Verbindungsglied, an welchem man die Kette nachher auch wieder öffnen kann. Diese Kettenschloss-Systeme tragen je nach Hersteller unterschiedliche Namen wie “Missing Link” oder “Snap On”. Manchmal nennt man sie auch Masterlinks.

Fahrradketten für Singlespeed, Fixie und Nabeschaltung

Bild
KMC Kette S1 Wide Brown 1-Fach 112 Glieder
Shimano Kette Nabenschaltung/Singlespeed, E-CNNX10C114I
Preis-/Leistungssieger
Kette KMC Z1X EPT EcoProteQ Anti-Rost 1/2 x 1/8, 112 Glieder, 8,6mm, LongLife
Langlebigste Kette
Connex 1R8 Fahrradkette
KMC X 1 EPT Fahrradkette, Silber, 1/2" x3/32
Connex Fahrrad Kette Connex 7R8 7-fach Wippermann Nickel 112 Glieder Shimano SRAM Federverschluss, 2601-07R8-0220
Name
KMC S1 (Z410)
CN-NX10
KMC Z1X EPT
Connex 1R8
KMC X1 Narrow
Connex 7R8
Hersteller
KMC
Shimano
KMC
Connex
KMC
Connex
Preis
5,99 EUR
6,99 EUR
18,87 EUR
18,69 EUR
29,90 EUR
19,63 EUR
Gewicht
357g
358g
368g
517g
306g
438g
Kettenglieder (Länge)
112 Glieder
114 Glieder
112 Glieder
112 Glieder
110 Glieder
112 Glieder
Ketten-Typ
Nabenschaltung, Singlespeed
Nabenschaltung, Singlespeed
Nabenschaltung, Singlespeed
Nabenschaltung, Singlespeed
Schmale Nabenschaltung
Schmale Nabenschaltung
Verschluss
Missing Link (Snap On)
Verschlussbolzen
Missing Link (Snap On)
Federverschluss Kettenschloss
Missing Link (Snap On)
Federverschluss Kettenschloss
Material
Stahl (einfach)
Stahl (einfach)
Stahl, Beschichtet (EcoProteQ)
Nickelbeschichteter Stahl, Bolzen einsatzgehärtet
Stahl, Beschichtet (EcoProteQ)
Nickelbeschichteter Stahl, Bolzen einsatzgehärtet
Farbe
Braun
Silber / Grau
Silber / Grau
Silber
Silber / Grau
Silber / Braun
Breite
8,6mm
8,6mm
8,6mm
10,5mm
6,7mm
8,8mm
Größe
1/2" x 1/8" (8,6mm Bolzen)
1/2" x 1/8" (8,6mm Bolzen)
1/2" x 1/8" (8,6mm Bolzen)
1/2" x 1/8" (10,5mm Bolzen)
1/2" x 3/32" (7,3mm Bolzen)
1/2" x 3/32" (8,8mm Bolzen)
Bild
KMC Kette S1 Wide Brown 1-Fach 112 Glieder
Name
KMC S1 (Z410)
Hersteller
KMC
Preis
5,99 EUR
Gewicht
357g
Kettenglieder (Länge)
112 Glieder
Ketten-Typ
Nabenschaltung, Singlespeed
Verschluss
Missing Link (Snap On)
Material
Stahl (einfach)
Farbe
Braun
Breite
8,6mm
Größe
1/2" x 1/8" (8,6mm Bolzen)
Bestellen
Bild
Shimano Kette Nabenschaltung/Singlespeed, E-CNNX10C114I
Name
CN-NX10
Hersteller
Shimano
Preis
6,99 EUR
Gewicht
358g
Kettenglieder (Länge)
114 Glieder
Ketten-Typ
Nabenschaltung, Singlespeed
Verschluss
Verschlussbolzen
Material
Stahl (einfach)
Farbe
Silber / Grau
Breite
8,6mm
Größe
1/2" x 1/8" (8,6mm Bolzen)
Bestellen
Preis-/Leistungssieger
Bild
Kette KMC Z1X EPT EcoProteQ Anti-Rost 1/2 x 1/8, 112 Glieder, 8,6mm, LongLife
Name
KMC Z1X EPT
Hersteller
KMC
Preis
18,87 EUR
Gewicht
368g
Kettenglieder (Länge)
112 Glieder
Ketten-Typ
Nabenschaltung, Singlespeed
Verschluss
Missing Link (Snap On)
Material
Stahl, Beschichtet (EcoProteQ)
Farbe
Silber / Grau
Breite
8,6mm
Größe
1/2" x 1/8" (8,6mm Bolzen)
Bestellen
Langlebigste Kette
Bild
Connex 1R8 Fahrradkette
Name
Connex 1R8
Hersteller
Connex
Preis
18,69 EUR
Gewicht
517g
Kettenglieder (Länge)
112 Glieder
Ketten-Typ
Nabenschaltung, Singlespeed
Verschluss
Federverschluss Kettenschloss
Material
Nickelbeschichteter Stahl, Bolzen einsatzgehärtet
Farbe
Silber
Breite
10,5mm
Größe
1/2" x 1/8" (10,5mm Bolzen)
Bestellen
Bild
KMC X 1 EPT Fahrradkette, Silber, 1/2" x3/32
Name
KMC X1 Narrow
Hersteller
KMC
Preis
29,90 EUR
Gewicht
306g
Kettenglieder (Länge)
110 Glieder
Ketten-Typ
Schmale Nabenschaltung
Verschluss
Missing Link (Snap On)
Material
Stahl, Beschichtet (EcoProteQ)
Farbe
Silber / Grau
Breite
6,7mm
Größe
1/2" x 3/32" (7,3mm Bolzen)
Bestellen
Bild
Connex Fahrrad Kette Connex 7R8 7-fach Wippermann Nickel 112 Glieder Shimano SRAM Federverschluss, 2601-07R8-0220
Name
Connex 7R8
Hersteller
Connex
Preis
19,63 EUR
Gewicht
438g
Kettenglieder (Länge)
112 Glieder
Ketten-Typ
Schmale Nabenschaltung
Verschluss
Federverschluss Kettenschloss
Material
Nickelbeschichteter Stahl, Bolzen einsatzgehärtet
Farbe
Silber / Braun
Breite
8,8mm
Größe
1/2" x 3/32" (8,8mm Bolzen)
Bestellen

Die breiteren 9mm-Ketten passen für gewöhnlich auf alle Singlespeed-Fahrräder, Bahnräder und Fahrräder mit breiten Nabenschaltungen. Hier sind Stift (Bolzen/Pin) und die Rolle in der Kette breiter. Diese Ketten sollten nie mit Kettenschaltung verwendet werden. Man bezeichnet diese Ketten auch als 1/2-Zoll x 1/8-Zoll-Ketten. Bei der Kette für ein Bahnrennrad sollte man eine stabilere, hochwertige Kette nehmen, da diese Fahrräder stärker beansprucht werden.

Solche Ketten sind weniger beweglich und dafür stabiler, da sie weniger flexibel sein müssen. Anders als Fahrradketten für klassische Kettenschaltungen müssen sie schließlich nicht die ständige Umsprung-Aktion durchführen.

Ketten für Schmale Nabenschaltungen

Neben diesen Ketten für breite Nabenschaltungen gibt es von manchen Herstellern auch spezielle Ketten für schmale Nabenschaltungen. Manchmal tragen diese Ketten den Zusatz “Narrow”. Diese Ketten sind gewöhnlich etwa 7mm breit und sind daher auch sehr viel leichter als die 9mm-Ketten.

Für gewöhnlich lohnt sich bei Nabenschaltungen jedoch eine eher breite Kette. Die breitere Kette sitzt stabiler auf dem Ritzel und es entsteht so weniger Verschleiß als bei einer schmaleren Kette, die auf dem Ritzel ständig hin und her rutscht. Wer sich eine schmalere Kette für seine Nabenschaltung besorgt, sollte sich sicher sein, dass das Ritzel auch dafür geeignet ist!

Manche dieser Ketten sind etwas flexibler gebaut und eignen sich auch für 5- bis 7-fache Kettenschaltungen.

Fahrradkette für Rennrad, Mountainbike und Räder mit Kettenschaltung

Bei Ketten für Fahrräder mit Kettenschaltung (Schaltwerk besteht aus mehreren Zahnkränzen vorne und Schaltritzel am Hinterrad) braucht man schmalere Ketten. Da die Kette sich verbiegen muss, je nachdem welcher Gang eingestellt ist.

Diese Ketten sind nach unten kompatibel. Das bedeutet, dass eine Kette für 11-fache Schaltung auch bei allen 5- bis 10-fach Schaltungen passt. Jedoch nutzt sich eine schmalere (11-fach) Kette schneller ab. Wir empfehlen die passende Kette zur Schaltung auszuwählen.

Bild
Connex Fahrrad Kette Connex 708 7-fach Trekking Nickel 108 Glieder Shimano SRAM Wippermann, 6601-4707-0420
Shimano Kette CN-HG71 6/7/8-fach, E-CNHG71C116I
Rennradfavorit
KETTE 1/2X3/32" 114 GL. CONNEX 8SX EDELSTAHL
Shimano Fahrradkette Schaltungskette HG 93 mit 114 Glieder 9-fach, I-CNHG93114I
KMC Fahrradkette X9 SILVER / GREY 9-fach 116 Glieder
Name
Connex 708
Shimano CN-HG71
Connex 8SX
Shimano HG93
KMC X9-93
Hersteller
Connex
Shimano
Connex
Shimano
KMC
Preis
17,94 EUR
from 12,60 EUR
46,90 EUR
from 14,70 EUR
13,99 EUR
Gewicht
333g
324g
279g
299g
293g
Kettenglieder (Länge)
108 Glieder
116 Glieder
116 Glieder
114 Glieder
116 Glieder
Ketten-Typ
5-, 6-, 7-fach-Schaltung und schmale Nabenschaltung
6-, 7-, 8-fach-Schaltung
6-, 7-, 8-fach-Schaltung
9-fach-Schaltung
9-fach-Schaltung
Verschluss
Snap On Kettenschloss
Verschlussbolzen
Connex Link Kettenschloss
Verschlussbolzen
Missing Link Kettenschloss
Material
Nickelbeschichteter Stahl, Bolzen einsatzgehärtet
Stahl (einfach)
Edelstahl und Nickelbeschichtet
Stahl (einfach)
Stahl Halbvernickelt
Farbe
Silber
Silber
Silber
Silber
Silber
Breite
7,8mm
keine Angabe
6,6mm
keine Angabe
6,6mm
Größe
1/2" x 3/32" (7,8mm Bolzen)
1/2" x 3/32"
1/2" x 3/32" (6,6mm Bolzen)
1/2" x 11/128"
1/2" x 11/128"
Bild
Connex Fahrrad Kette Connex 708 7-fach Trekking Nickel 108 Glieder Shimano SRAM Wippermann, 6601-4707-0420
Name
Connex 708
Hersteller
Connex
Preis
17,94 EUR
Gewicht
333g
Kettenglieder (Länge)
108 Glieder
Ketten-Typ
5-, 6-, 7-fach-Schaltung und schmale Nabenschaltung
Verschluss
Snap On Kettenschloss
Material
Nickelbeschichteter Stahl, Bolzen einsatzgehärtet
Farbe
Silber
Breite
7,8mm
Größe
1/2" x 3/32" (7,8mm Bolzen)
Bestellen
Bild
Shimano Kette CN-HG71 6/7/8-fach, E-CNHG71C116I
Name
Shimano CN-HG71
Hersteller
Shimano
Preis
from 12,60 EUR
Gewicht
324g
Kettenglieder (Länge)
116 Glieder
Ketten-Typ
6-, 7-, 8-fach-Schaltung
Verschluss
Verschlussbolzen
Material
Stahl (einfach)
Farbe
Silber
Breite
keine Angabe
Größe
1/2" x 3/32"
Bestellen
Rennradfavorit
Bild
KETTE 1/2X3/32" 114 GL. CONNEX 8SX EDELSTAHL
Name
Connex 8SX
Hersteller
Connex
Preis
46,90 EUR
Gewicht
279g
Kettenglieder (Länge)
116 Glieder
Ketten-Typ
6-, 7-, 8-fach-Schaltung
Verschluss
Connex Link Kettenschloss
Material
Edelstahl und Nickelbeschichtet
Farbe
Silber
Breite
6,6mm
Größe
1/2" x 3/32" (6,6mm Bolzen)
Bestellen
Bild
Shimano Fahrradkette Schaltungskette HG 93 mit 114 Glieder 9-fach, I-CNHG93114I
Name
Shimano HG93
Hersteller
Shimano
Preis
from 14,70 EUR
Gewicht
299g
Kettenglieder (Länge)
114 Glieder
Ketten-Typ
9-fach-Schaltung
Verschluss
Verschlussbolzen
Material
Stahl (einfach)
Farbe
Silber
Breite
keine Angabe
Größe
1/2" x 11/128"
Bestellen
Bild
KMC Fahrradkette X9 SILVER / GREY 9-fach 116 Glieder
Name
KMC X9-93
Hersteller
KMC
Preis
13,99 EUR
Gewicht
293g
Kettenglieder (Länge)
116 Glieder
Ketten-Typ
9-fach-Schaltung
Verschluss
Missing Link Kettenschloss
Material
Stahl Halbvernickelt
Farbe
Silber
Breite
6,6mm
Größe
1/2" x 11/128"
Bestellen

Bei den Ketten für Räder mit Kettenschaltung kommt es auf die Anzahl der Ritzel im Schaltwerk an. Zählt die Zahnräder an eurem Hinterrad. Diese Zahl gibt an, welche Kette Ihr braucht. Dabei ist zu unterscheiden zwischen 9-fach-Schaltungen, 10-fach-Schaltungen, 11-fach-Schaltungen, den neuen 12-fach-Schaltungen und den geringeren Schaltungen. Die 6-, 7- und 8-fach-Schaltungen gehören zusammen und nutzen die gleichen Fahrradketten.

Folgende Ketten sind für Schaltungen ab 10-fach geeignet. Diese sind besonders schmal und benötigen eine deutlich aufwändigere Herstellung, da die Werkzeuge präziser arbeiten müssen. Das spiegelt sich im Preis wieder, diese Ketten sind deutlich teurer. Jedoch hat man keine andere Wahl, wenn man eine Schaltung mit möglichst vielen Gängen an der hinteren Nabe fährt.

12-fach Schaltungen sind noch relativ neu aber finden immer größere Verbreitung. Diese Fahrräder haben vorne keinen vorderen Umwerfer mehr, sondern schalten nur noch durch die hinteren Ritzel.

Bild
Shimano Kette CN-HG54,Silber,L
Connex Schaltungskette 10Sg 114 Gld. 5.9 mm Ketten, gold, One Size
KMC Fahrradkette X10 Vivid Schwarz, BXX10KV4
Campagnolo 2651005000 Kette, Silber, 15 x 15 x 7 cm
Wippermann Connex 11SB Kette 2017 Fahrradkette
Sram XX1 Eagle Hollow Pin 12-Fach inklusive PowerLock Kette, Gold, 126
Name
Shimano HG54
Connex 10SG
KMC X10 Vivid Black
Campagnolo CN9-CH1
Connex 11SB
Sram XX1 Eagle
Hersteller
Shimano
Connex
KMC
Campagnolo
Connex
SRAM
Preis
from 13,49 EUR
23,95 EUR
Currently out of stock
35,95 EUR
from 54,95 EUR
62,99 EUR
Gewicht
280g
264g
268g
258g
270g
250g
Kettenglieder (Länge)
116 Glieder
114 Glieder
114 Glieder
114 Glieder
118 Glieder
126 Glieder
Ketten-Typ
10-fach Schaltung (nicht geeignet für Rennräder)
10-fach Schaltung
10-fach Schaltung
11-fach-Schaltung
11-fach Schaltung
12-fach Schaltung
Verschluss
Verschlussbolzen
Connex Link Kettenschloss
Missing Link (Snap On)
Verschlussbolzen
Connex Link Kettenschloss
PowerLink Kettenschloss
Material
Stahl (einfach)
Stahl Messingbeschichtet
Vernickelt, schwarze Nano Polish Beschichtung
Spezialstahl
Stahl Messingbeschichtet
Stahl Verchromt
Farbe
Grau
Gold
Schwarz (andere erhältlich)
Silber
Schwarz / Gold
Gold / Schwarz
Breite
keine Angabe
5,9mm
5,88mm
5,5mm
5,6mm
keine Angabe
Größe
1/2" x 11/128"
1/2" x 11/128"
1/2" X 11/128" (5,88mm Bolzen)
1/2" x 11/128"
1/2" x 11/128"
keine Angabe
Bild
Shimano Kette CN-HG54,Silber,L
Name
Shimano HG54
Hersteller
Shimano
Preis
from 13,49 EUR
Gewicht
280g
Kettenglieder (Länge)
116 Glieder
Ketten-Typ
10-fach Schaltung (nicht geeignet für Rennräder)
Verschluss
Verschlussbolzen
Material
Stahl (einfach)
Farbe
Grau
Breite
keine Angabe
Größe
1/2" x 11/128"
Bestellen
Bild
Connex Schaltungskette 10Sg 114 Gld. 5.9 mm Ketten, gold, One Size
Name
Connex 10SG
Hersteller
Connex
Preis
23,95 EUR
Gewicht
264g
Kettenglieder (Länge)
114 Glieder
Ketten-Typ
10-fach Schaltung
Verschluss
Connex Link Kettenschloss
Material
Stahl Messingbeschichtet
Farbe
Gold
Breite
5,9mm
Größe
1/2" x 11/128"
Bestellen
Bild
KMC Fahrradkette X10 Vivid Schwarz, BXX10KV4
Name
KMC X10 Vivid Black
Hersteller
KMC
Preis
Currently out of stock
Gewicht
268g
Kettenglieder (Länge)
114 Glieder
Ketten-Typ
10-fach Schaltung
Verschluss
Missing Link (Snap On)
Material
Vernickelt, schwarze Nano Polish Beschichtung
Farbe
Schwarz (andere erhältlich)
Breite
5,88mm
Größe
1/2" X 11/128" (5,88mm Bolzen)
Bestellen
Bild
Campagnolo 2651005000 Kette, Silber, 15 x 15 x 7 cm
Name
Campagnolo CN9-CH1
Hersteller
Campagnolo
Preis
35,95 EUR
Gewicht
258g
Kettenglieder (Länge)
114 Glieder
Ketten-Typ
11-fach-Schaltung
Verschluss
Verschlussbolzen
Material
Spezialstahl
Farbe
Silber
Breite
5,5mm
Größe
1/2" x 11/128"
Bestellen
Bild
Wippermann Connex 11SB Kette 2017 Fahrradkette
Name
Connex 11SB
Hersteller
Connex
Preis
from 54,95 EUR
Gewicht
270g
Kettenglieder (Länge)
118 Glieder
Ketten-Typ
11-fach Schaltung
Verschluss
Connex Link Kettenschloss
Material
Stahl Messingbeschichtet
Farbe
Schwarz / Gold
Breite
5,6mm
Größe
1/2" x 11/128"
Bestellen
Bild
Sram XX1 Eagle Hollow Pin 12-Fach inklusive PowerLock Kette, Gold, 126
Name
Sram XX1 Eagle
Hersteller
SRAM
Preis
62,99 EUR
Gewicht
250g
Kettenglieder (Länge)
126 Glieder
Ketten-Typ
12-fach Schaltung
Verschluss
PowerLink Kettenschloss
Material
Stahl Verchromt
Farbe
Gold / Schwarz
Breite
keine Angabe
Größe
keine Angabe
Bestellen

Noch unsicher, welche Fahrradkette für Euch die richtige ist? Schreibt uns bei Fragen einfach in den Kommentaren.

FAQ

Fahrradkette: Was bedeutet HG? Und was ist mit IG?

HG-Fahrradketten sind die Fahrradketten der Serie Hyperglide von Shimano. Die allermeisten neuen Shimano-Ketten sind Hyperglide. Diese passen von der Form her vor allem auch auf Hyperglide-Ritzel von Shimano. Tatsächlich sind Hyperglide und Nicht-Hyperglide aber problemlos kompatibel. Lediglich, was das IG-System (Interactive Glide) von Shimano angeht, gibt es Kompatibilitätsprobleme mit anderen Ketten! Ein IG-Ritzel braucht eine IG-Kette.

Wer hat die Fahrradkette erfunden?

Es lässt sich keine einzelne Person feststellen, die für den Einsatz eines Kettenantriebs beim Fahrrad verantwortlich war. Tatsächlich arbeiteten verschiedene Menschen Ende der 1870er Jahre an einem Sicherheitsniederrad und verwendeten dabei Kettenantriebe. Es ging dabei vor allem darum, die – damals noch hochsitzenden Fahrräder – sicherer zu machen und den Fahrersitz weiter nach hinten und weiter nach unten zu verlegen. Den Durchbruch machte der englische Konstrukteur John Kemp Starley mit dem kettenbetriebenen Rover, den er 1884 konzipierte. Innerhalb weniger Jahre bewies sich das Design und setzte sich durch – das moderne Fahrrad war geboren.

Warum ist die Fahrradkette rechts?

Es gibt verschiedene historische Theorien, doch es handelt sich nur um Spekulationen. Womöglich liegt es daran, dass der Kettenantrieb in England erfunden wurde und man da Linksverkehr hat, also eher von links auf das Fahrrad steigt. Oder aber weil man auch beim Pferd traditionell schon immer von links auf das Fahrrad steigt. Vielleicht liegt es aber auch einfach daran, dass die meisten Menschen Rechtshänder sind und ihr Fahrrad deshalb von links führen und von links aufsteigen. Allen Theorien gleich ist die Grundannahme, dass die Kette auf der anderen Seite sein sollte, als die, von der man auf das Fahrrad steigt. Sonst mache man sich die Hose schmutzig oder gerate mit dem Fuß in die Kette.

Was kostet Fahrradkette?

Je nach der Qualität der Kette kann der Preis stark variieren. Für den normalen Gebrauch reicht aber schon eine preisgünstige Kette – sofern sie von einem Qualitätshersteller wie Shimano, Connex oder KMC hergestellt wird. Online bekommt man Ketten von diesen Herstellern schon für unter 10 Euro. Eine richtig leistungsstarke Kette, die tausende von Kilometern verschleißlos standhält, kann schon über 40 oder 60 Euro kosten – ist dafür aber sehr viel langlebiger. Von irgendwelchen Drittherstellern und Fahrradketten aus dem REWE-Markt würden wir abraten.

Fahrradkette: was beachten?

Was Ihr beachten müsst beim Kauf einer neuen Fahrradkette, erfahrt Ihr in unserem Abschnitt Die richtige Fahrradkette. Kurz gesagt: Es geht darum, dass die Kette zu der Gangschaltung eures Fahrrads und der Anzahl der Ritzel hinten passt!

Fahrradkette: was bedeutet 8 fach / 9 fach / 10 fach etc?

Hier geht es um die Anzahl der Ritzel hinten. Denn je mehr Ritzel man hinten am Fahrrad hat, desto schmaler und beweglicher muss die Kette sein. Eine 9 fach Kette z.B. sollte man also nur an einem Fahrrad verwenden, das hinten 9 Ritzel hat.

Info: In diesem Beitrag verwenden wir Affiliate Links. Alle Produktnennungen sind unabhängig und erfolgen ohne Abstimmung mit einem Hersteller – alle Bewertungen sind authentisch und Produkthinweise erfolgen durch eigene Meinung. Bitte beachtet unsere Hinweise zur Werbung auf FRnet.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 3.67 out of 5)
Loading...

18 comments

    • Hi Stefan,
      eine offizielle Aussage wird man hier wohl nicht bekommen, wenn Du Shimano XT meinst. Hier geht dann wohl probieren über studieren, da eine grundsätzliche Kompatibilität denkbar ist. Denn schließlich hat das Kettenblatt keine so große Auswirkung wie die Kette oder Schaltwerk selbst. Diese müssen in jedem Fall genau passen.

  • Moin, Moin.
    Bei euch habe ich endlich alle meine fragen beantwortet bekommen. Naja, bis auf eine : ich habe ein Shimano Altus 3*8 Kettenschaltung und ich hätte gerne eine langanhaltende Kette, denn ich bin viel am schalten, belaste beim anfahren doch sehr das gute Gliederwerk.
    LG Rainer

    • Hallo Rainer,

      vielen Dank für das Lob! Gerne würden wir auch mal einen Langzeittest für Fahrradketten machen, aber aktuell können wir dazu noch nichts sagen. Auch ist uns ein Test nicht bekannt.

  • Hallo Michael,
    Deine Erklärung zu den Fahrradketten finde ich super.
    Jedoch verstehe ich folgenden Absatz zu Ketten für schmale Nabenschaltungen anders als von Dir beschrieben.

    Deine Beschreibung:
    “Ketten für Schmale Nabenschaltungen …
    … Für gewöhnlich lohnt sich bei Nabenschaltungen jedoch eine eher breite Kette. Die breitere Kette sitzt stabiler auf dem Ritzel und es entsteht so weniger Verschleiß als bei einer schmaleren Kette, die auf dem Ritzel ständig hin und her rutscht.”

    Nach meinem Verständnis dürfte es aber umgekeht sein. Nicht eine breitere Kette, sondern eine schmalere Kette dürfte stabiler auf dem Ritzel sitzen. Die breitere Kette wäre ja für schmale Ritzel “zu breit”, während eine schmalere Kette garnicht hin und her rutschen kann.

    Für Deine Antwort, möglichst auch per Mail im Voraus vielen Dank!

  • Sorry, für die letzte Zoll-Frage,
    nach ein wenig Recherche habe ich die Antwort gefunden. Das erste Maß ist die “Teilung” =Abstand der Glieder/Zähne ind der Länge.
    Das 2. Maß gibt Auskunft über die Kettenbreite :
    3/32″ = 3 geteilt durch 32 Zoll = umgerechnet in mm = 3/32″ (2.38 mm)
    11/128″ = 11 geteilt durch 128 Zoll = umgerechnet in mm = 11/128″ (2.18 mm)

    • Hallo Oliver Blatz,

      kein Problem, wir sind mit den Kommentaren aktuell auch nicht hinterhergekommen. Aber gut, dass Du die Lösung gefunden hast. Im Diagramm oben im Beitrag ist die Breite und Länge auch bereits erklärt, vielleicht hattest Du das übersehen?

  • Hallo, ich bin gerade dabei ein älteres Koga-Randonneur von 1996 mit einer Deore-LX 8-fach Schaltung zu pimpen. Da ich vorne mit größeren 3-fach Kettenblättern fahren möchte, habe ich hier 30/39/50 Miche Blätter gekauft (für 10-fach/andere gibt es meines Wissens nicht mehr) hinten habe ich entsprechend dem Bestand eine neue 8-fach Kassette gekauft. Da der alte Umwerfer kein 50 Zähne Blatt schalten kann (geht nur bis 44) habe ich einen neuen 105er 3/10 fach Umwerfer gekauft. Der lässt sich auch mit einer J-Tek Umwandler Rolle an den Deore-Schalthebeln schalten.
    Da der Umwerfer etwas enger gebaut ist, möchte ich hier gerne eine 9-fach Kette benutzen. Lässt die sich mit den 8-fach Ritzeln und den 10-fach Kettenblättern nutzen?
    Du schreibst immer, dass die Ketten grundsätzlich abwärtskompatibel sind.
    Noch eine Frage, wo ist der Unterschied bei einer 1/”*3/32″ und einer 1/2″*11/128″ Kette ?
    Vielen Dank

    • Hallo Oliver Blatz,

      richtig, die 9-fach Kette wird auch mit dem 8er Ritzel funktionieren. Jedoch haben die filigraneren Ketten, die für ein größeres Spektrum ausgelegt sind, auch eine kürzere Lebensdauer.

      Bei 3/32 und 11/128 ist der Unterschied sehr gering, aber dennoch wichtig. Du hast hier einmal 12/128stel gegen 11/128stel (einfach die 3/32 auf 128 hochrechnen, dann kannst Du die Größen besser vergleichen). Wie gesagt werden die Ketten immer filigraner, desto größer das abgedeckte Schaltungsspektrum ist. Demnach geht die Größe um weniger als einen Millimeter runter.

  • Das ist doch mal eine prima Beschreibung. Ich bin Laie auf dem Gebiet, konnte dem aber sehr gut folgen. Vielen Dank nochmals.

  • Karl Ganter

    Hallo !

    Ich habe an meinem MTB die Kassette, Shimano HG-50, 9 fach und die Kurbelgarnitur,
    Shimano FC-Ty501 ( 6-7-8 fach/42-34-24 ) gewechselt. Neue Kette von Shimano, Cn-HG, 93/9-fach. Problem: Auf der Kassette läuft die Kette einwandfrei. Auf der Kurbelgarnitur
    klemmt die Kett und hebt nur schwer von den Zähnen ab. Insbesondere auf dem 42 er
    Zahnkranz.
    Wer kann mir helfen !

    • Hallo Ganter,

      eine sehr gute Frage, vielen Dank für die ausführliche Beschreibung. Jedoch hört sich das wirklich kompliziert an. Von der Beschreibung her müsste die Kette mit der Kurbel kompatibel sein.

      Mögliche Lösungsansätze die uns einfallen:
      – Eventuell sind die Kettenblätter mit 3x zu eng beieinander, könnte also an der Kurbel liegen (dann müsste man evtl. auf eine schmalere Kette wechseln oder eine Kurbel mit mehr Abstand zwischen den Kettenblättern, zB. eine 2x Kurbel).
      – Eine schmalere Kette probieren (diese sind immer abwärts kompatibel, jedoch haben eine etwas kürzere Lebensdauer).

  • Hallo,
    nach meinem Verständnis sind bei dem Text zu den Abbildungen der beiden Kettentypen die Zuordnungen (a)/(b) Innenbreite/Außenbreite vertauscht; (a) ist die Außenbreite und (b) die Innenbreite.
    Falls das wiederum doch so richtig sein sollte, wie aktuell publiziert, wäre es dann hilfreich noch einen entsprechenden kommentierenden/präzisierenden Hinweis bei der Übersicht zu den verschiedenen Kettentypen zu bringen, dort wird nämlich nur pauschal von “Breite” gesprochen.
    By the way: Die Typologie der Kettenbreiten und -modelle ist auch nicht so ganz a jour, wie mir scheint… Sohnemann hat auf seinem Fahrrad 3×8, die Kette (gerade neu) ist allerdings (nur) 6mm breit, hatte 116 Glieder, wurde aber in der Fahhrad-AG auf 114 Glieder gekürzt. Bin aber kein Experte… vlt. hab ich auch was nicht bedacht… war mir nur aufgefallen 😉
    Viele Grüße + frohes Schaffen, an sich aber alles super aufbereitet und strukturiert!
    Matthias

    • Hi Matthias,
      vielen Dank für dein Kommentar – ich habe die a/b Verwechslung korrigiert, danke für den Hinweis. Bei der Fahrradkette für die 3×8 Schaltung: eine 6mm Kette kann durchaus sinnvoll sein, da schmalere Ketten auch für kleinere Schaltungen geeignet sind. Es ist nur umgekehrt so, dass eine zu breite Kette auf eine zu hohe Schaltung (9-fach, 10-fach, etc.) nicht passen würde. Schmale Ketten sind nach unten hin immer kompatibel.

  • Hallo,
    Ich habe das Problem, dass meine Kette auf dem neuen Ritzelpaket zwar grundsätzlich passt, aber beim kleinsten Riztel (10er) sieht es so aus, als wären die Kettenglieder zu lang. Vorher war ein 11er Ritzel drauf. da gab es keine Probleme. Es handelt sich um ein Rennrad mit 2/10 fach Schaltung. Der Freilaufkörper war defekt und deshalb das komplette Rad getauscht und dabei gleich Kette und Ritzelpaket erneuert. Habt ihr eine Idee?

    • Hi Kurt,
      wie genau erkennt man, dass die Kettenglieder zu lang sind? Wölben sich die Glieder über dem Ritzel? Weißt Du welche Kette(ngröße) es ist? Theoretisch dürfte der Umstieg von 11er Ritzel auf 10er Ritzel keinen Unterschied bedeuten. Wenn Du ein Foto hast, schick es gerne an info[at]fahrradreparatur.net

  • Besitze ein älteres “Yamaha Easy PAS” Pedelec (28 Zoll mit Mittelmotor und Nabenschaltung). Das Bike fährt immer noch super und hat mich ausser mal einen Plattfuß nie im Stich gelassen. Nun ist die Kette verbraucht, ich brache eine neue und weiß nicht welche, da auf der Kette selber keine Bezeichnung steht. Viellecht könnt ihe mir ja helfen bei der Auswahl einer neuen Kette. Danke

    • Hallo Franc,
      vielen Dank für dein Kommentar. Gerne können wir dir für die Nabeschaltung am Yamaha Easy PAS eine Kette empfehlen. Generell gilt hier, dass auch beim Pedelec die gleiche Kette verwendet werden kann wie bei der einfachen Nabenschaltung. In der Tabelle oben im Beitrag haben wir verschiedene Ketten zusammengestellt, die für Nabenschaltungen geeignet sind. Alle davon werden für dein Fahrrad passen. Besonders gut ist die Connex 1R8, da sie länger hält und Connex einen ausgezeichneten Ruf genießt. Viel Spaß beim Fahren!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *