Fahrradwerkzeug

Kettenpeitsche & Zahnkranzabzieher Ratgeber

Werkzeug By: Michael Sinner 01 Jul, 2019 0

Info: In diesem Beitrag wurden die Produkte selbst erworben, eine Kooperation mit Herstellern erfolgt nicht. Erfahrt mehr über Werbung auf FRnet.

Der klassische Kettenantrieb ist ikonisch für das moderne Fahrrad. Bereits 1879 entstand das erste Fahrrad mit Kettenantrieb auf dem Hinterrad. Ohne den Kettenantrieb wären die Pedale direkt mit dem Rad verbunden und eine Umdrehung des Pedals würde stets einer Umdrehung des Rads entsprechen. Dank der Kette und der Ritzel jedoch wird die Bewegung der Beine praktisch vervielfacht, um einen effizienten Antrieb zu ermöglichen.

Kette und Ritzel vollführen bei der Fahrt eine unzählbare Anzahl an Umdrehungen und werden über die Jahre hinweg unweigerlich den Elementen ausgesetzt. Die Ritzel verschleißen und der Abstand zwischen den Zähnen wird größer. Als Resultat rutscht die Kette bei einem verschlissenen Ritzel durch, anstelle am Ritzel Halt zu finden. Vor allem eine Benutzung oder Aufbewahrung des Fahrrads unter Regen trägt zum Verschleiß der Kette und damit zur Abnutzung der Ritzel bei. Letztlich ist immer die Reibung zur Kette der entscheidende Faktor. Eine verrostete, steife oder verschmutzte Kette reibt die Zähne schneller ab.

Welches Werkzeug Du zur Wartung und Montage des Zahnkranzes benötigst, erfährst Du hier.

Zahnkranzabzieher

Den Zahnkranzabzieher gibt es unter den verschiedensten Namen: Ritzel-, Kassetten-, Zahnkranz-, Schraubkranz-, Freilauf-, Verschlussring- Abzieher, Abnehmer oder Werkzeug. Trotz all dieser unterschiedlichen Bezeichnungen sieht das Tool meistens relativ gleich aus: Ein kleiner Aufsatz, der an einer Seite eine Sechskantaufnahme für Maulschlüssel hat und die andere Seite ist rund mit 12 Rillen oder vier Nocken (manchmal auch 20 Rillen oder nur zwei Nocken). Diesen Aufsatz steckt man auf die Aufnahme des Zahnkranzes und dann braucht man noch einen passenden Maulschlüssel (oder eine Ratsche), um an dem Abzieher zu drehen und den Zahnkranz zu lösen bzw. festzuschrauben. Den Zahnkranzabzieher brauchst Du auf alle Fälle, wenn es um die Montage oder Demontage von Zahnkränzen geht.

Es gibt allerlei verschiedene Formen und Standards beim Zahnkranzabzieher. Oft findet man bei den Zahnkranzabziehern bloß verschiedene Marken oder Modelle, zu denen der Abzieher passt. Die großen Hersteller, wie Shimano, haben jedoch verschiedene Standards bei den Zahnkränzen, manchmal wurden auch die Modelle vergangener Jahrzehnte ganz anders ausgestattet. Deshalb sollte man zur Sicherheit immer selber nachmessen, ob der Durchmesser passen wird. Auch wenn es sich nur um Millimeterbruchteile handelt, muss es genau stimmen, damit die Verzahnung von Tool und Kassette klappt.

Kassette AnnahmeEinsatzgebietPassendes ToolBildPreis bei Amazonmehr dazu?
12 Schlitze, 23,5mm DurchmesserShimano, Sram, SunRace, SunTour, Chris KingPark Tool FR-5.2GPark Tool FR-5.2G Kassetten-Schließring Werkzeug mit Führungsstift 5mmPrice not availableBei Amazon kaufen 
12 Schlitze, 22,6mm DurchmesserShimano, Sachs Aris, SunRace, DNP EpochPark Tool FR-1.3Park Tool Freewheel Remover FR-1.3 by Park Tool15,86 EURBei Amazon kaufen 
12 Schlitze, 22,8mm DurchmesserCampagnoloPark Tool FR-11Park Tool Patronenlagerschlüssel BBT-5/FR-11 BTM Brk/Cass.Lckr. Too, 40004119,70 EURBei Amazon kaufen 
12 Schlitze, 23mm DurchmesserFalconPark Tool FR-7Park Tool Zahnkranzabzieher FR-7 ZK- Falcon, 40003489,62 EURBei Amazon kaufen 
20 Schlitze, 21,6mm DurchmesserVintage-Kasetten: Atom, Regina, Zeus, SchwinnPark Tool FR-4Park Tool Zahnkranzabzieher FR-4 ZK- Atom/Regina, 40003467,75 EURBei Amazon kaufen 
4 Nocken, 40mm DurchmesserBMX und Single SpeedPark Tool FR-6Park Tool Zahnkranzabzieher FR-6 ZK- BMX 4 Nasen, 400033914,57 EURBei Amazon kaufen 
4 Nocken, 32mmBMX und Compact Single SpeedPark Tool FR-8Park Tool Zahnkranzabzieher FR-8 ZK- BMX, 400033724,99 EURBei Amazon kaufen 
4 Nocken SunTourSunTour ab Modell 1986 mit 4 KerbenPark Tool FR-3Park Tool Zahnkranzabzieher FR-3 ZK-Abzieher Suntour 4 Nasen, 400032823,52 EURBei Amazon kaufen 
2 Nocken SunTourSunTour mit 2 KerbenPark Tool FR-2Park Tool Zahnkranzabzieher FR-2 ZK-Abzieher Suntour 2 Nasen, 40003249,70 EURBei Amazon kaufen 

Abzieher gibt es manchmal auch mit einem integrierten Sicherheits- oder Führungsstift (wie das Park Tool 5.2G). Der Stift erlaubt eine bessere Fixierung zur Montage des Zahnkranzes. Diese passen aber nur bei Hohlachsen (Schnellspannachsen).

Ob man einen Zahnkranzabzieher mit 12 Schlitzen oder mit vier Nocken (oder etwas ganz anderes) braucht, sieht man direkt bei der Kassette.

Ein typischer Zahnkranz von Shimano mit 12 Schlitzen. Demzufolge muss auch das Tool 12 Schlitzen haben.

Kettenpeitsche

Kassettenpeitsche und Zahnkranzabzieher gehen immer Hand in Hand.

Wie bereits bei den Ritzelabziehern erklärt, benötigt man zusätzlich zum passenden Schlüssel noch eine Kettenpeitsche zur Demontage von Ritzelkassetten. Man nennt die Kettenpeitsche auch Kassettenpeitsche oder Zahnkranzgegenhalter.

[otw_shortcode_info_box border_type=”border-top-bottom” border_color_class=”otw-blue-border” border_style=”dashed” background_pattern=”otw-pattern-2″ icon_type=”general foundicon-idea” icon_size=”medium” css_class=”otw-sc-box-custom”]

Merke: Man benötigt die Kettenpeitsche immer nur zur Demontage. Und das auch nicht bei allen Zahnkränzen. Denn man muss grundsätzlich zwischen zwei Arten von Zahnkränzen unterscheiden: Schraubkränze und Kassetten (auch: Steckkassetten oder Steckkränze). Wie der Name schon sagt, werden Schraubkränze auf die Nabe geschraubt, während Steckkassetten aufgesteckt werden. Kettenpeitschen braucht man nur bei Steckkassetten, um den Zahnkranz davon abzuhalten, sich bei der Demontage mitzudrehen. Steckkassetten stellen das neuere System dar und verdrängen seit 1990 die Schraubkränze vom Fahrrad, bei neueren Fahrrädern “sollte” man also nur noch Steckkassetten haben. Es kann knifflig sein mit dem Blick allein herauszufinden, ob es sich um Steckkassette oder Schraubkranz handelt. Als Laie erkennt man das höchstens anhand einer Modell-Nummer am Zahnkranz, indem man etwas Recherche betreibt. Löst man das Rad jedoch aus dem Rahmen, dann erkennt man Steckkassetten immer an den entsprechenden Kappen, die wie eine Mutter aufgeschraubt werden.

[/otw_shortcode_info_box]

Die Kettenpeitsche besteht aus einem langen Griff, an dem ein Stück einer Fahrradkette befestigt ist. Dieses befestigt man bei der Demontage an eines der Ritzel. Dadurch verhindert man, dass sich die Ritzel beim Lösen der Kassette mitdrehen.

Damit die Kettenpeitsche passt, muss sie zur Kassette passen bzw. sie muss der Fahrradkette entsprechen. Wenn man beispielsweise eine 8-fach Kette hat, braucht man auch eine 8-fach Kettenpeitsche. Diese Zahl ergibt sich wiederum daraus, wie viele Ritzel man auf dem Zahnkranz hat. (→ mehr dazu erfährst Du hier: x-fach Fahrradketten – Alle Größen im Vergleich)

In der Regel passt eine Kassettenpeitsche jedoch auf viele verschiedene Ritzelpakete. Hier gelten deutlich größere Toleranzen, als bei der Fahrradkette selbst, die genau passen muss. Deshalb geben viele Werkzeug-Hersteller an, dass die entsprechende Kettenpeitsche beispielsweise mit 8- bis 11-fach Ritzeln kompatibel ist.

Table could not be displayed.

Zahnkranzreiniger

Ein weiteres Tool für den Zahnkranz ist der Zahnkranzreiniger: Der dient in Kombination mit etwas Reinigungsflüssigkeit zur Reinigung der Ritzel, um Verschleiß zu verhindern. Diese Zahnkranzreiniger besitzen in der Regel ein sichelförmiges Ende mit eckigen Zähnen (der sogenannte Raspelsteg) und eine Bürste. Der Raspelsteg dient dazu, grobe und feststeckende Schmutzpartikel vom Zahnkranz wegzukratzen.

Sale
Park Tool Zahnkranzreiniger GSC-1, blau
  • FARBEN : schwarz
    Typ : Spezialwerkzeug

Info: In diesem Beitrag verwenden wir Affiliate Links. Alle Produktnennungen sind unabhängig und erfolgen ohne Abstimmung mit einem Hersteller – alle Bewertungen sind authentisch und Produkthinweise erfolgen durch eigene Meinung. Bitte beachtet unsere Hinweise zur Werbung auf FRnet.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 4.00 out of 5)
Loading...

2 comments

  • Guten Morgen,

    ich benötige für folgende Zahnkränze ein Verschlussring Werkzeug: Shimano Deore XT, CS-M8000, 1x 11_Fach, 11-42T und ShimanoDyna-Sys HG50-10f (Deore-Serie), 11-36 Z
    und dazu die passende Kettenpeitsche.
    Würden Sie mir bitte die geeigneten Werkzeuge nennen.

    Vielen Dank!
    MfG Karl

    • Hi Karl,
      die Kettenpeitsche kann universell genutzt werden, diese muss nicht unbedingt an die Ritzelzahl und Kettengröße angeglichen werden. Empfehlenswert sind die Kettenpeitschen, die als Zange in einer Hand gegriffen werden können oder zumindest abgerundet sind und sich an die Kassette anpassen, zB. von Park Tool: https://amzn.to/2xNcc26 (Affiliate Link). Aber praktisch alle anderen Produkte in der Kategorie erfüllen den Zweck auch, da die Ansprüche an dieses Werkzeug eher gering sind.
      Als Verschlussring-Werkzeug findet man praktisch von jedem Hersteller eine Variante, zB. stellt Cyclus Tools sehr hochwertige Varianten her: https://amzn.to/2yAsmMs (Affiliate Link).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *