Fahrradlenker montieren


Dies ist einer unserer älteren Inhalte. Eventuell sind die Infos nicht mehr aktuell, vielleicht sind sie aber noch nützlich für Dich. Jedenfalls werden wir diesen Inhalt demnächst überarbeiten. Vielen Dank für Dein Verständnis.


Um einen neuen Fahrradlenker montieren zu können muss zuerst der alte Fahrradlenker samt Schalthebel, Bremshebel & Lenkergriffen demontiert werden.

Dabei müsst Ihr die Schrauben am Vorbau mit einem passenden Inbusschlüssel (meist 4 oder 5) lösen und den Lenker aus der Vorbauklemmung herausnehmen. Nun könnt Ihr alle oben erwähnten Fahrradteile in Ruhe entfernen. Dabei solltet Ihr euch merken in welcher Reihenfolge diese montiert wurden. Nun fädelt Ihr Bremshebel und Schalthebel wieder auf den Lenker auf. Befestigt die Anbauteile nur so fest, dass sie sich mit einem mittelstarken Druck bewegen lassen. Bei einem Sturz werden die Teile am Fahrrad nicht zerstört, sondern nur verdreht.

Um den neuen Fahrradlenker montieren zu können müsst Ihr nun den Lenker wieder in die Vorbauklemmung drücken und die dazugehörigen Schrauben mit einem Inbusschlüssel befestigen. Achtet vor allem bei Carbonlenkern auf das angegebene Drehmoment des Herstellers. Ein Überschreiten des Drehmoments kann zur irreparablen Beschädigung der Carbonstruktur führen. Verwendet deshalb immer einen Drehmomentschlüssel. Zu guter Letzt könnt Ihr nur die Lenkergriffe wieder am Fahrradlenker montieren bzw. ein neues Lenkerband wickeln.

zp8497586rq
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 1,00 out of 5)
Loading...

Schrauber Tipps – Facebook Community

Lass dir direkt helfen - stelle Deine Frage in der Facebook Community und erhalte schneller Hilfe. Lade Fotos und Beschreibungen hoch, dann können wir dir beim Schrauben schneller helfen. Oder schreib uns eine Email: fahrradreparaturNET@groups.facebook.com
Stelle jetzt deine Frage