Fahrrad Ersatzteile und Tests

Metallschutzbleche

Sonstige By: Michael Sinner 03 Jul, 2020 0

Wer schon mal das eine oder andere Paar von billigen Steckschutzblechen ausprobiert hat, wird womöglich eine Ernüchterung erlebt haben. Auch wenn die Steckschutzbleche so ihre Vorteile haben (Flexibilität v.a.), so sind sie mit klassischen Schutzblechen doch nicht wirklich vergleichbar. Die erste Montage kann trotzdem eine richtige Fummelei sein, die Konstruktion ist manchmal etwas wackelig oder die Schutzbleche klappern während der Fahrt, sie geben keinen vollen Schutz, doch vor allem - sie bestehen meistens zum größten Teil aus Kunststoff. Nicht wenige Fahrradfahrer sind bei der ersten Bestellung von Schutzblechen überrascht, dass die "Bleche" eigentlich aus Kunststoff bestehen - auch wenn man nicht wenig Geld dafür bezahlt hat. Wer nach soliden, klassischen Metallschutzblechen sucht, die während der Fahrt fest sitzen und auch optisch was her machen, muss schon speziell danach suchen. Wir stellen ein solches Set Metallschutzbleche im Test vor: die PDW Full Metal Fenders (und auch, welche Alternativen es dazu gibt).

Weiterlesen »
Know How

Fahrradkette messen

Kette By: Michael Sinner 22 Jun, 2020 0

Die Fahrradkette ist ein essentieller Bestandteil des Antriebs des Fahrrads - doch gemeinhin gibt man ihr vergleichsweise wenig Beachtung. Dabei gibt es verschiedene Größen, die bei der Fahrradkette relevant sind - und die man messen kann. Falls es dir um das Messen von Kettenverschleiß geht, erfährst Du mehr dazu in unserem Beitrag zur Kettenlehre - dort erfährst Du, was man zur Kettenlehre wissen sollte und wie man sie anwendet, um Kettenverschleiß festzustellen. An anderer Stelle erfährst Du auch mehr über das Messen der Kettenlinie - ebenfalls lohnenswert, darüber Bescheid zu wissen. Doch in diesem Beitrag geht es speziell um das Ausmessen der tatsächlichen Größen der Fahrradkette: Außenbreite (Pin-Breite), Innenbreite, Gesamtlänge und mehr. Was Du dabei beachten solltest, erfährst Du in unserem Ratgeber zum Messen der Fahrradkette.

Weiterlesen »
Fahrrad Ersatzteile und Tests

Kleine Drehmomentschlüssel – 80% der Drehmomente am Fahrrad abdecken

Werkzeug By: Michael Sinner 11 Jun, 2020 0

Drehmomentschlüssel gibt es in verschiedenen Größen. Von der Größe (genauer gesagt: der Länge des Hebelarms) des Drehmomentschlüssels kann man direkt auf die Drehmomentspanne schließen. Daher unterscheidet man tendenziell zwischen "kleinen" und "großen" Drehmomentschlüsseln (obwohl es auch Drehmomentschlüssel gibt, die dazwischen liegen), da sie für ganz unterschiedliche Schrauben bzw. Gerätschaften verwendet werden. Große Drehmomentschlüssel braucht man vor allem z.B. beim Auto; kleine Drehmomentschlüssel hingegen sind vor allem beim Fahrrad sehr wichtig. Da man es am Fahrrad in der Regel mit Kleinteilen zu tun hat, lassen sich mit einem solchen Schlüssel die meisten Schrauben am Fahrrad sicher einstellen.

Knapp 80% aller Teile am Rad lassen sich mit relativ kleinen Drehmomenten anziehen. Deshalb findet ihr hier alles zum Thema "Kleiner Drehmomentschlüssel", einen Test zum Topeak NanoTorq und eine Tabelle für Drehmomente am Rad.

Wer mehr Allgemeines zu Drehmomentschlüsseln erfahren möchte, findet in unserem Ratgeber dazu mehr Informationen: Drehmomentschlüssel am Fahrrad - Ratgeber

Weiterlesen »
Fahrrad Ersatzteile und Tests

No-Name Fahrrad Montageständer – Rausgeschmissenes Geld?

Werkzeug By: Michael Sinner 14 Apr, 2020 0

Billige Fahrrad Montageständer findet man Online zuhauf. Auch Aldi und Lidl schmeißen mehrmals im Jahr solche Produkte auf den Markt. Denn die Aufgabe des Fahrradmechaniker-Assistenten ist simpel: fixiere das Rad in einer angenehmen Höhe, dass das Rad nicht umkippt und die Räder in der Luft sind. Klingt einfach. Man könnte das Rad ja auch einfach irgendwo aufhängen. Doch in der Realität kollidieren die Wünsche "Möglichst Billig" und "Gute Qualität". Wir haben nämlich einen billigen Montageständer bestellt und getestet. Dabei tun sich Abgründe auf.

Bereits in unserem Beitrag zu günstigen Fahrrad Montageständern unter 50€ haben wir vom Veloman Montageständer berichtet. Solche und identische Produkte listet Amazon hundertfach, mit verschiedensten Herstellernamen. Wer mutig ist bestellt direkt in China über AliExpress. Doch worauf sollte man sich bei diesem Experiment einstellen? Oder vielleicht gleich den Fahrrad Montageständer selber bauen?

Weiterlesen »
Fahrrad Ersatzteile und Tests

Tacx Spider Team im Test

Werkzeug By: fahrradreparaturNET 13 Apr, 2020 0

Der niederländische Hersteller Tacx ist mittlerweile vor allem für Radtrainer bekannt. Doch auch Fahrrad Montageständer sind eine erfolgreiche Produktsparte im Portfolio. In diesem Beitrag gehts um den Tacx Fahrrad Montageständer "Team T-3350". Top oder Flop? Lest ihr hier.

Weiterlesen »
Know How

Singlespeed Antrieb – Laufradsatz, Übersetzung und Kettenspannung

Antrieb, Pedale/Kurbel/Tretlager By: Michael Sinner 06 Mar, 2020 0

Singlespeed- und Fixie-Bikes sind ein urbaner Trend, der auf den puren Fahrspaß auf zwei Rädern abzielt. Bedeutet alles Komplizierte und den ganzen Ballast abwerfen - aufs Wesentliche reduzieren: Rahmen, Laufräder, Antrieb, Sattel und Lenker. Maximal noch Bremsen. Tollkühne im Starrgang auch ohne. So ein Rad und Fahrgefühl möchte ich in folgender Beitragsserie aufbauen. Und alle zum Nachahmen animieren, denn das Basteln am Rad und die Vorfreude auf das selbstgebaute Rad macht tierisch viel Spaß. Für mich aber mit Bremsen ;)

Weiterlesen »
Know How

Q-Faktor – eine Studie zur maximalen Effizienz auf dem Rad

Antrieb, Pedale/Kurbel/Tretlager By: Michael Sinner 18 Feb, 2020 0

Der Q-Faktor ist ein Begriff der Fahrradtechnik, der noch recht unbekannt ist und um dem sich verschiedene Mythen ranken. Es ist Teil des Bikefitting-Themas, aber eigentlich weiß auch keiner so wirklich, wie man den optimalen Q-Faktor findet. Dabei wurde der Q-Faktor seit dem letzten Jahrhundert von den Fahrradherstellern immer weiter an seine Grenzen gebracht - was sehr wohl Folgen für den Fahrradfahrer hat. Erst vor Kurzem wurde die erste empirische Studie über den Q-Faktor veröffentlicht - die Ergebnisse dieser Studie möchten wir euch in diesem Beitrag vorstellen.

Weiterlesen »
Know How

Singlespeed Aufbau – Die 400€ Challenge

Fahrradrahmen und Gabel By: Michael Sinner 28 Jan, 2020 0

Knackig. Etwas überdreht. So etwa fühlt sich das Fahren auf einem Fixie oder Singlespeed an. Wobei Singlespeed so etwas wie die ‘light’ Variante des Fixies ist. Das ist aber nicht negativ gemeint. Gründe für das Singlespeed gibt es genug, genauso für das Fixie. Wenn man etwas auf das Wesentliche reduziert, dann nennt sich das asketisch oder puristisch. Auch das sind Attribute eines Fixies oder Singlespeed-Rads.

Wie aber baut man das Fixie? Ja, bauen. Selbst. Denn Minimalismus erreicht man durch Weglassen. Die einfachste Form des Basteln. Nun gut, so einfach wie das klingt ist die Sache dann doch nicht. Aber auch nicht so kompliziert, als dass der Spaß den Aufwand nicht wieder ausgleichen würde.

Weiterlesen »