Nippelspanner – Pannenhelfer und was man sonst wissen muss

Info: In diesem Beitrag wurden die Produkte selbst erworben, eine Kooperation mit Herstellern erfolgt nicht. Erfahrt mehr über Werbung auf FRnet.

Der Nippelspanner (auch: Speichenspanner, Speichenschlüssel, Zentrierschlüssel) ist ein Werkzeug zum Nachspannen (oder zum Lösen) von den Speichen eines Laufrads, wie man sie auch beim Fahrrad findet. Ein de-zentriertes Laufrad mit Seitenschlag oder Höhenschlag (Laufrad reibt an der Bremse oder eiert) gehört nach dem platten Reifen zu den häufigsten Fahrradpannen. Vor allem nach Unfällen und Stürzen, aber auch nach längerem Gebrauch auf unebenen Wegen (Schlaglöchern) hilft nur noch das Nachspannen bzw. Zentrieren des Laufrads. Ansonsten kann ein de-zentriertes Laufrad die Fahreffizienz immens abbremsen. Das Werkzeug dazu kostet nicht viel – zumindest, wenn man sich bloß den Nippelspanner besorgt und auf den Zentrierständer verzichtet (oder schon über einen solchen verfügt), denn zur bloßen Arbeit mit den Speichen benötigt man eben nur den Nippelspanner.

Speichenschlüssel sind also gefragt, wenn man gerade einen Schlag auf die Felge erhalten hat und provisorisch das Rad zentrieren muss damit es sich wieder frei dreht (z.B. auf dem MTB-Trail). Aber auch für das komplette Neu-Einspeichen und Zentrieren eines Laufrads muss man diese Helfer haben.

Continue reading “Nippelspanner – Pannenhelfer und was man sonst wissen muss”

Reifenheber – Der Unterschätzte Alleskönner

Info: In diesem Beitrag wurden die Produkte selbst erworben, eine Kooperation mit Herstellern erfolgt nicht. Erfahrt mehr über Werbung auf FRnet.

Ein Reifenheber ist ein Fahrrad-Tool, das zwar vielleicht nicht lebensrettend ist, aber das Leben des Hobbywerkers doch deutlich einfacher macht. Reifenpannen kommen immer wieder mal vor und sorgen dafür, dass man den Reifen aus dem Felgenbett heraushieven muss. Daran führt kein Weg vorbei, anders kommt man nicht an den Fahrradschlauch, um den Schlauch zu flicken oder ihn zu ersetzen. Vor allem bei der Demontage von störrigen Fahrradreifen kann ein Satz Reifenheber (zwei davon, noch besser: drei) essentiell sein. Denn manche Fahrradreifen verbeißen sich so dermaßen in das Felgenbett, dass die Innenspannung mit bloßen Händen kaum zu bekämpfen ist. So viel zum Einsatzzweck von Reifenhebern – die allermeisten Fahrradfahrer kennen das natürlich schon, aber trotzdem ist das Thema Reifenheber damit noch lange nicht gegessen.

Reifenheber können sich nämlich in Form, Material und anderen Eigenschaften unterscheiden, wie wir dir in diesem Ratgeber zeigen werden. Manche sagen auch “Ich habe den Reifenheber mein Leben lang falsch genutzt!” – Mind Blown!

Continue reading “Reifenheber – Der Unterschätzte Alleskönner”

Tubeless Kits – Vergleich und Test

Info: In diesem Beitrag wurden die Produkte selbst erworben, eine Kooperation mit Herstellern erfolgt nicht. Erfahrt mehr über Werbung auf FRnet.

Um den Umbau zum Tubeless-System bzw. die Wartung von Tubeless-Reifen einfacher zu gestalten, gibt es Tubeless-Kits von etlichen Herstellern. Im Regelfall sind diese Sets vor allem dafür gedacht, den Umbau von Tubeless-geeigneten Reifen mit Schlauch zu Tubeless-Reifen vollständig ohne Schlauch umzubauen. Trotzdem kann es erhebliche Unterschiede beim Inhalt der Tubeless-Kits geben. Wir zeigen verschiedene Tubeless-Kits im Vergleich und erklären dir, was Du für den Umbau auf jeden Fall brauchst.

Continue reading “Tubeless Kits – Vergleich und Test”

Tubeless-Ventile – Tipps und Selber Bauen

Info: In diesem Beitrag wurden die Produkte selbst erworben, eine Kooperation mit Herstellern erfolgt nicht. Erfahrt mehr über Werbung auf FRnet.

Eines der entscheidenden Fahrradteile, die man für ein Tubeless-System braucht, ist das Tubeless-Ventil. Dabei unterscheidet sich die Bauart von gewöhnlichen Fahrradventilen nur in einigen wenigen Stichpunkten. Doch durch die spezielle luftdichte Konstruktion erlaubt es das Tubeless-Ventil, dass man schlauch- und pannenfrei Fahrrad fahren kann. Mehr dazu erfahrt ihr hier in unserem Ratgeber zu Tubeless-Ventilen.

Continue reading “Tubeless-Ventile – Tipps und Selber Bauen”

Tubeless-Reifen Flicken

Tubeless-Reifen gelten als unplattbar, pannenfrei und selbstheilend. Es steht außer Frage, dass die Dichtmilch kleinere Löcher binnen von Sekunden repariert. Doch irgendwann hat jedes Zaubermittel seine Grenzen erreicht – so ist es bei der Dichtmilch, wenn man mal einen etwas größeren Riss im Reifen hat. Doch für den Notfall gibt es auch für den schlauchlosen Reifen spezielle Flicksets, die allerdings ganz andere Tools beinhalten als das klassische Reifen-Flickset. Wir erklären, was ein Tubeless-Flickset beinhaltet und wie es funktioniert.

Continue reading “Tubeless-Reifen Flicken”

Tubeless Montage

Tubeless-Reifen bringen allerlei Vorteile mit sich und werden in manchen Expertenkreisen als zukünftiger Standard am Fahrrad angesehen. Im Radsport ist der Tubeless-Reifen auch schon teilweise Standard. Doch der Umgang mit Tubeless-Reifen wird immer noch als Spezialisten-Thema angesehen, das nur für Radsportler Relevanz habe. Dabei ist die Umwandlung eines alten Rads zum Tubeless-Rad gar kein Hexenwerk – das Wissen darüber ist einfach noch nicht so verbreitet. Mit wachsender Nachfrage nach Tubeless sollte diese Prozedur zum Standard-Repertoire eines jeden Fahrradmechanikers gehören und daher wollen wir mit dieser Anleitung auch dir das nötige Wissen geben, um dein Fahrrad auf Tubeless umzurüsten.

Continue reading “Tubeless Montage”

Shimano 105 Gruppe

Die Shimano 105-Gruppe stellt eine der klassischen, ausdauernden Rennradgruppen Shimanos dar, die seit Jahrzehnten auf dem Markt sind und regelmäßig aufgeneuert werden – wie auch die hochwertigeren Shimano-Gruppen Ultegra und Dura-Ace. In der Regel ist es so, dass die Neuerungen und Innovationen, die zuerst mit Ultegra und Dura-Ace eingeführt werden, nach ein oder zwei Jahren auch bei der 105 Einzug finden. Wenn man sich eine 105er kauft, bekommt man also im Prinzip eine etwas preiswertere Variante der Dura-Ace vom letzten Jahr mit nicht ganz so ausgefeilter Anfertigung. Doch merkt man die Unterschiede überhaupt als Fahrer? Wir beleuchten, was die neueren 105er-Gruppen ausmacht und was man dazu wissen sollte.

Continue reading “Shimano 105 Gruppe”

Aldi und Lidl Montageständer – 5 Produkte unter 50 Euro im Vergleich und Test

Info: In diesem Beitrag wurden die Produkte selbst erworben, eine Kooperation mit Herstellern erfolgt nicht. Erfahrt mehr über Werbung auf FRnet.

Fahrradmontageständer erleichtern nahezu jede Montage-Arbeit am Fahrrad, kosten in der Regel aber ziemlich viel Geld. Daher sind Montageständer in der Regel ein Anzeichen dafür, dass man es schon mit einem sehr begeisterten/ambitionierten Fahrradbastler zu tun hat. Doch ab und zu tauchen bei Aldi und Lidl spottbillige Montageständer auf, die all das leisten können sollen, was man sich von teuren Markenartikeln erwartet. Jene Montageständer kommen üblicherweise von Herstellern, von denen man sonst nie gehört hat und über die man im Netz auch nichts findet – kann man sich denn auf solche Produkte verlassen? Wir testeten einen solchen No Name-Montageständer (von “Velomann”) und stellen eine Auswahl von günstigen Montageständern vor, die man auch online bekommt.

Continue reading “Aldi und Lidl Montageständer – 5 Produkte unter 50 Euro im Vergleich und Test”