Weekly FRnet Links 2018-04-22

Moin moin,

hier kommen die Fahrradlinks der Woche vom Sonntag den 22. April 2018.

Inspirierender Film zum Thema Radreisen und spektakuläre Aufnahmen.
https://vimeo.com/237282127

Mavic bringt 5 neue Gravel Laufräder auf den Markt. Eine weitere Größe der Fahrradszene will also nun auf den gehypten Markt der Gravel/Cyclocross Räder. Die Räder sehen aber auch tatsächlich sehr gelungen aus, schicke Teile.
https://www.bikerumor.com/2018/04/16/mavic-allroad-line-gets-new-wheels-tires-to-take-on-gravel-riding/

Ein Perpetuum Mobile, so ungefähr sieht der Prototyp das ‚Superwheels‘ aus. Durch mechanische Federn wird das Gewicht des Fahrers genutzen um ein Rad anzutreiben. Für einen Laien auf den ersten Blick eher eine sehr fragwürdige Konstruktion – woher soll die zusätzliche Energie kommen die in Bewegung umgesetzt wird? Masse ist genug da, aber Bewegung wird dadurch auch nicht ohne weiteres generiert. Im Sommer 2018 soll die Kickstarter Kampagne kommen, ich bin auf Detals dieser Idee gespannt.
https://www.facebook.com/superwheelsystem/

Erfindungen sind etwas tolles. Wenn es um Innovation geht bringt auch jeder Schritt in die falsche Richtung (Superwheel?) uns voran, da man in jede Richtung denken sollte. Auch die gefederte Sattelstütze ist eine fragwürdige Erfindung. Hat die Welt darauf gewartet? Aber Skeptiker liegen ja häufig genug falsch, ich lasse mich gerne überraschen.
https://www.kickstarter.com/projects/redshiftsports/shockstop-seatpost-add-suspension-to-your-bike

Easton bringt zwei Gravelspezifische Kettenblätter als Direct Mount auf den Markt. Schön zu sehen, dass es auch weiterhn 2xfach Gruppen geben wird. Direct Mount hat den Vorteil, dass die Kettenblätter nicht direkt mit der Kurbel verbunden sind als eine Einheit sondern lose montiert werden. Dadurch sind verschiedene Kombinationen möglich. Easton stellt 47/32, 46/36 und 46/30 Modelle vor.
https://www.bikerumor.com/2018/04/12/easton-doubles-up-with-new-2x-direct-mount-gravel-shifting-rings/

Billibars lösen euer Platzproblem für die n+1 Fahrräder. Damit könnt ihr die Lenkergriffe leicht abmontieren und sogar auswechseln. Auch wieder Innovation, die man skeptisch betrachten könnte aber nicht muss. Denn anscheinend ist das wirklich ein Ding, denn die Kickstarter Kampagne hierzu ist schon fast bei 100% (siehe https://www.kickstarter.com/projects/2053672606/billibars-handlebars-with-a-twist).
http://billibars.com/

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Schrauber Tipps – Facebook Community

Lass dir direkt helfen - stelle Deine Frage in der Facebook Community und erhalte schneller Hilfe. Lade Fotos und Beschreibungen hoch, dann können wir dir beim Schrauben schneller helfen. Oder schreib uns eine Email: fahrradreparaturNET@groups.facebook.com
Stelle jetzt deine Frage

Kommentar verfassen