Kinderfahrrad Größe ermitteln

Die Begeisterung für das Fahrradfahren wurde vielen bereits buchstäblich in die Wiege gelegt.

Die erste Schritte dafür können schon in frühester Kindheit erfolgen: Durch Trettroller und Laufräder kann das Kleinkind bereits ein Gefühl zum Halten der Balance entwickeln. Kinderfahrräder mit bewusst einfach gehaltenen Kurbelgarnituren bieten Ihrem Kind jedoch den wichtigsten Einstieg in die Mobilität. Damit Ihr Kind ebenfalls die Freude daran findet, ist es enorm wichtig, dass das Kinderfahrrad Ihrem Kind ergonomisch angepasst ist, d.h. der Größe Ihres Kindes entspricht. Dies wird wesentlich dazu beitragen, dass Ihr Kind am Fahrradfahren Spaß hat und dabei sicher agieren kann. Ein zu groß gewählter Rahmen kommt einem Fehlkauf gleich; viel mehr noch: riskieren Sie die Gesundheit und Sicherheit Ihres Kindes im Straßenverkehr! Woher wissen Sie aber, welche Kinderfahrräder der Größe Ihres Kindes entsprechen? Wie lässt sich die Größe ermitteln oder berechnen?

„Kinderfahrrad Größe ermitteln“ weiterlesen

So findet Ihr die richtige Rahmenhöhe für’s Fahrrad

Die richtige Rahmenhöhe bei Fahrrädern ist ausschlaggebend für den „Wohlfühlfaktor“ beim Radeln. Für das Vorgehen zur Ermittlung der richtigen Fahrrad Rahmengröße gibt es verschiedene Ansätze. Je nach Fahrradtyp ist dieser ein wenig unterschiedlich. Zudem kursieren im Internet viele verschiedene Maßstäbe – wir räumen auf und zeigen Euch alles, was Ihr wissen müsst.

Für welches Rad interessiert ihr euch?

Cyclocross Rahmenhöhe
Rennrad Rahmenhöhe
Mountainbike Rahmenhöhe
Fitnessbike Rahmenhöhe
Stadtrad Rahmenhöhe

 

 

 

Falsche Zahlen – Falsche Rechner – Falsche Herstellerangaben

Vorsicht! Schnell kann euch ein Rahmenhöhen-Rechner eine Zahl ausspucken. Doch diese kann Euch täuschen. Denn fast alle modernen Räder weichen vom klassischen Diamant-Rahmen-Modell ab. Zum perfekten Ergebnis kommt Ihr so:

  1. Schrittlänge ermitteln und ungefähre Rahmenhöhe bestimmen.
    Wer hier Schluss macht, wird nur mit etwas Glück einen gut sitzenden Rahmen finden. Wir empfehlen: beschäftigt Euch intensiv mit Punkt 2 und 3, wenn das Rad wirklich zu Euch passen soll.
  2. Findet heraus welche individuelle Sitzposition für Euch optimal ist. Seid Ihr sportlich oder wollt Ihr komfortabel fahren? Seid Ihr eher ein Sitzriese oder Langbeiner?
  3. Versteht den Stack/Reach Ansatz, passt beim Sloping auf und lasst Euch von falschen Herstellerangaben nicht blenden. Lest dazu alle Details weiter im Text. „So findet Ihr die richtige Rahmenhöhe für’s Fahrrad“ weiterlesen

Steuerkopf nachstellen

Zuerst prüfen wir, ob der Steuerkopf Spiel hat. Dazu ziehen wir die Vorderbremse an und bewegen das Fahrrad leicht vor und zurück. Wenn wir hier schon merken, dass am Steuerkopf etwas Spielraum ist, müssen wir nachstellen. Man kann es auch feststellen, wenn man nebst gezogener Vorderbremse mit der Hand da, wo die Gabel im Rahmen verschwindet, eine Bewegung spürt.
„Steuerkopf nachstellen“ weiterlesen