Aufschläger für Gabelkonus

Mit dem Aufschläger wird der Gabelkonus des Steuersatzes auf den Gabelhals – wie der Name schon sagt – aufgeschlagen. Wichtig dabei ist das der Aufschläger gerade aufgesetzt wird, damit der Konus nicht verkantet. Vor der Montage sollte auf alle Fälle die Maßhaltigkeit des Gabelhalses geprüft werden. Manche Konen gehen sogar ohne Aufschläger auf die Fahrrad Gabel. Besonders bei Carbon Gabeln müsst ihr mit Gefühl zu Werke gehen.

Schrauber Tipps – Facebook Community

Lass dir direkt helfen - stelle Deine Frage in der Facebook Community und erhalte schneller Hilfe. Lade Fotos und Beschreibungen hoch, dann können wir dir beim Schrauben schneller helfen. Oder schreib uns eine Email: fahrradreparaturNET@groups.facebook.com
Stelle jetzt deine Frage

Kommentar verfassen